Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Neue Seite 1

Das rudge.de- Forum

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 456 mal aufgerufen
 Aktuell/ Actual
rudge.de Offline




Beiträge: 539

15.02.2009 21:06
Getriebehalteplatten Cradle plates TT-Rep-Style für 1930-er Modelle Antworten

Aktuell werden diese Halteplatten im Wasserschneidverfahren hergestellt. Das abgebildete Paar ist ein Prototyp. Geändert wird noch der Radius vorne unten "Y" damit mehr Platz für die hintere untere Schraube des Motors bleibt. Hier handelt es sich um die Variante für Schalthebel links. Bei der Variante für Schalthebel rechts ist die obere hintere Bohrung "X" kleiner.
Es sind beide Varianten lieferbar. Je mehr wir bestellen desto günstiger wird der Endpreis. Sind für 1930-er Modelle. Ist TT-Rep nachempfunden, passt aber nicht bei TT-Rep.

At the moment new WATERCUTTED cradle plates in tt-rep-style are going in production. the photo shows the first prototype for lefthand footshifting. the hole marked with the red x will be smaller for righthand footshifting. the radius marked "Y" will be changed to hame more space for the engine screw. it suits 1930 models but not tt-reps!! order now, will be cheaper the more we make.

Angefügte Bilder:
PLATE.jpg   plate2.jpg   plate3.jpg  
rudge.de Offline




Beiträge: 539

18.03.2009 20:44
#2 RE: Getriebehalteplatten Cradle plates TT-Rep-Style für 1930-er Modelle Antworten

jetzt auch für Fuss-Schaltung rechts

now even for right foot gear shifting

Angefügte Bilder:
platesrhg.jpg  
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz