Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Neue Seite 1

Das rudge.de- Forum

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 385 mal aufgerufen
 Wichtige Information
rudge.de Offline




Beiträge: 539

04.04.2011 23:06
KLASSIK MOTORRAD 1-2011 Antworten

Hierzu dürfte vielleicht folgender Leserbrief interessant sein:hier klicken

Keks Offline



Beiträge: 118

05.04.2011 14:51
#2 RE: KLASSIK MOTORRAD 1-2011 Antworten

Da ignoriert man dich wissentlich. Danke für die Ausführung.

bernrudge Offline



Beiträge: 11

06.04.2011 19:03
#3 RE: KLASSIK MOTORRAD 1-2011 Antworten

Hallo Andreas
Super Dokumentation die du dem Verlag zusammengestellt hast! Aber so wie ich den Herrn Knittel kenne, wird er nur ungern seinen Fehler zugeben und schon gar nicht am grossen Herr Krackowitzer zweifeln. Halt uns aber trotzdem auf dem Laufenden, sollte sich der Verlag noch bei dir melden.
Grüsse Hansueli

rudge.de Offline




Beiträge: 539

06.04.2011 22:03
#4 RE: KLASSIK MOTORRAD 1-2011 Antworten

Danke für Euren positiven Zuspruch, natürlich halte ich Euch auf dem Laufenden

andyman Offline



Beiträge: 47

07.04.2011 18:32
#5 RE: KLASSIK MOTORRAD 1-2011 Antworten

Hoffentlich melden die sich noch, ist doch echt unter aller Sau dass dein Leserbrief nicht abgedruckt wurde.

Da fühlen sich wohl einige wieder auf den Schlips getreten.

rudgeracer Offline




Beiträge: 90

08.04.2011 19:43
#6 RE: KLASSIK MOTORRAD 1-2011 Antworten

Nicht nur auf den Schlips!!!!!
sie melden sich sicher nicht , haben nicht den ars** dazu
sondern halten zu ihresgleichen

Keks Offline



Beiträge: 118

08.04.2011 19:51
#7 RE: KLASSIK MOTORRAD 1-2011 Antworten

Ohne jemanden auf den Schlips treten zu wollen aber der "Der Helmut" zählt schon zu den Rudge Gurus, und so einem einen Fehler zu unterstellen, ist wahrscheinlich schwierig.
Ich verstehs zwar nicht aber wer bin ich schon.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz