Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Neue Seite 1

Das rudge.de- Forum

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 505 mal aufgerufen
 Suche/ Wants
m.schenker Offline




Beiträge: 83

11.05.2007 09:46
Rudge books/information Antworten

Hi all! Just got the book "Story of the Rudge", printed in 1985. Slightly disappointing, too much weight on the racing models, not enough cover of the standard models. Is there any publication which is balanaced better or focusses on the normal roadbikes?

What is your favourite?

Hallo! Habe gerade das Buch "Story of the Rudge" bekommen. Zu viele Bilder/Text von den Rennmaschinen, kaum Strassenmodell drin. Gibt es dafuer ein besseres Buch?

Welche Buecher habt ihr und sind gut?

Danke, Martin

rudge.de Offline




Beiträge: 532

11.05.2007 16:18
#2 RE: Rudge books/information Antworten

Hallo Martin,
das Standardwerk das man haben muß ist Don´t trudge it Rudge it von Bryan Reynolds, da wird die ganze Geschichte angerissen. Allerdings ist es nicht super umfangreich.
Die diversen Büchlein: Rudge Wrinkles, the book of the Rudge, Rudge (Ransom), Rudge-Winke, sind brauchbares Grundwissen über Bedienung und Reparatur

Eine gute Aufstellung mit Nummernkreisen und Beschreibung ist das Machine Register vom Club

Wenn Du wissen willst was wo verbaut wurde oder wie das Teil ausschauen muss: Spare parts list, Teilenummer suchen, Teilenummer auf den Drawing-CD-s suchen...

Prospekte gibt es auch noch

Zum Staunen kann man auch die Drawing-CD-s nach Exptl.- Sachen durchsuchen.

Ein richtig tolles Buch mit super Fotos wollte der Reinhard Schwartz machen, ist aber erstmal am Club bzw. mangelndem Interesse gescheitert, dafür gibt es jetzt die Family of Rudge-CD

Gruß
Andreas


m.schenker Offline




Beiträge: 83

11.05.2007 17:15
#3 RE: Rudge books/information Antworten

Ransom, Book of Rudge, Wrinkles habe ich. Auch die CD mit den Patenten und alle ETLs als pdf (mit den spaerlichen Abb. da mit drin).

Wo bekommt man die Drawings-CD her? Oder die "Family of Rudge"?

Ich bin etwas unsicher, ob's sich lohnt, dem Rudge Club beizutreten mit "nur" einem Motor, nicht mal einer Maschine. Obwohl die GEM im Register ist.

Dann werd' ich mal nach dem Reynolds Buch suchen...

Danke, Martin

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz