Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Neue Seite 1

Das rudge.de- Forum

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.027 mal aufgerufen
 Anfragen/Angebote Search/Offers
andyman Offline



Beiträge: 47

17.05.2008 20:51
Wie hoch werden Rudges gehandelt??? Antworten

Bin gestern auf deine Seite gestoßen und bin recht begeistert von den Rudge Motorrädern.
Wie hoch werden die 4-Ventiler gehandelt. Restauriertbzw.unrestauriert. Mich würde sowas schon irgendwie reizen.
Zurzeit fahre ich eine Morini Settebello, könnte sein dass wir uns in Tauplitz 2007 über den Weg gelaufen sind, ich hatte die Startnr.76.
Ein Bild von meiner kleinen Italeinerin ist in Alex Linortners Bericht zu sehen.
Auf deiner Seite steht auch dass du bei Methanolbetrieb das Öl auf R40 von Castrol umgestellt hast, kann man dies auch in einer Nasskupplung fahren???? Fragen über Fragen und ich hoffe es kann sie jemand beantworten.

mfG und Danke schonmal.

Andy

(http://www.andyman.ag.vu)

rudge.de Offline




Beiträge: 539

18.05.2008 15:30
#2 RE: Wie hoch werden Rudges gehandelt??? Antworten

Hi,
500-er mit offenen Ventilen gehen so ca. bei 6000 Euro an, für echte TT-Reps steht da noch ne 1 davor
250-er sind etwas günstiger
Ob das R 40 in der Nasskupplung geht weiß ich nicht, bei Methanolbetrieb sollte es deswegen Rizinus sein, weil sich Methanol nich mit Mineralöl mischt... dann saugt die Ölpumpe irgendwann Methanol...
wobei das vermutlich erst nach längerem Betrieb der Fall sein wird
hab unlängst gehört das selbst bei Speedway mittlerweile vollsynthetisch gefahren wird (Was aber deiner Kupplung vermutlich wieder nicht schmeckt)

wüsste evtl. interessante Rudge für dich

andyman Offline



Beiträge: 47

18.05.2008 20:47
#3 RE: Wie hoch werden Rudges gehandelt??? Antworten

Eine TT-Repl. kann ich mir schon denken dass die hoch gehandelt werden. Der Fritsch Thomas hatte mal eine 250er Vollradial, leider hat er die mal verkauft. Kommende Woche komme ich wahrscheinlich eh mal zu ihm.
Eisspeedway fahren das Fuchs Silkolene Castorene R40 soweit ich weiß, ist denke ich Synth. hergestelltes Rizinus. Der fritsch fährt das in der Methanol Norton.
Eine Rudge wüsstest du? Das wäre schön wenn ich mir das nur leisten könnte. Kannst du mir da näheres dazu sagen? Rein der Neugierde wegen?
Vielen Dank.

mfG

Andy

rudge.de Offline




Beiträge: 539

19.05.2008 06:48
#4 RE: Wie hoch werden Rudges gehandelt??? Antworten
andyman Offline



Beiträge: 47

19.05.2008 17:43
#5 RE: Wie hoch werden Rudges gehandelt??? Antworten

Tolles Bike. Was soll die denn kosten???? Wahrscheinlich hauts mich beim Preis wieder mal vom Hocker.

rudge.de Offline




Beiträge: 539

20.05.2008 21:19
#6 RE: Wie hoch werden Rudges gehandelt??? Antworten

du hast eine PM

«« Forum Frage
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz