Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Neue Seite 1

Das rudge.de- Forum

 

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 316 mal aufgerufen
 Getriebe
Waggo Offline



Beiträge: 25

31.05.2011 22:02
Kickstarter Antworten

Hallo miteinander

Bei meinem Kickstarter ist heute entweder die Feder gebrochen oder sie hat sich ausgehängt(wenn das überhaupt möglich ist). Kickstarter bleibt in jeder Lage drin. Ölstand optimal.
Wie komm ich da ran? Rudge Whitworth BJ 28 500 ccm.

Gruß Waggo

Angefügte Bilder:
DSCI0688.JPG  
rudge.de Offline




Beiträge: 539

31.05.2011 23:43
#2 RE: Kickstarter Antworten

Hallo Waggo,
die Feder ist außerhalb hinter der Glocke des Kickstarters. Kickstarter abnehmen. Die Kickstarterwelle hat einen Schlitz dieser solltebei Montage wieder die selbe Stellung zum Kickstarter haben.
Gruß
Andreas

Waggo Offline



Beiträge: 25

01.06.2011 14:06
#3 RE: Kickstarter Antworten

Hallo Andreas

Kann man den Kickstarter einfach so herausziehen. Die Mutternsicherung und die Mutter hatte ich gestern schon mal demontiert. Habe den Kickstarter aber nicht herausbekommen.

Gruß Waggo

Keks Offline



Beiträge: 118

01.06.2011 18:06
#4 RE: Kickstarter Antworten

Ein Leidensgenosse.Habe ja das gleiche Problem. Werd morgen mal eine genaue Inspektion durchführen.
Aber ich glaube unsere Getriebe unterscheiden sich, habe ja nicht so eine alte Karre wie du.

Waggo Offline



Beiträge: 25

01.06.2011 18:51
#5 RE: Kickstarter Antworten

Hallo Keks

Hab ihn runtergebracht. Dosierter Schlag mit dem Gummihammer.

Aber meine Feder ist gebrochen. Ich versuch es mal mit schweißen. Vielleicht hält´s ja

Gruß waggo

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz